Hilfe bei der Erlangung der EU-Staatsangehörigkeit in Österreich

Erlangung der Staatsangehörigkeit in Europa. Wie die Aufenthaltsgenehmigung in Europa erlangt wird: Die gesetzliche Methode von Erlangung der EU-Staatsangehörigkeit (Europäische Union). Die zuverlässigste Variante von Erlangung der Staatsangehörigkeit in Europa ist die Staatsangehörigkeit Österreichs.
Erfahrung der Weltklasse
Das ganze Anwaltteam in Deutschland und Österreich arbeitet zur Erlangung der Staatsangehörigkeit für jeden Kunden. Wir haben eine einzelne aber teure Art von Erlangung der Staatsangehörigkeit in Europa mit allen Vergünstigungen und einem Status des österreichischen Staatsbürgers entwickelt. Hüten Sie sich vor zweifelhaften Dienstleistungsangeboten! Die Staatsangehörigkeit in der Europäischen Union ist nicht allen zugänglich aber der Preis dafür ist durchaus begründbar.

Wollen Sie ein Staatsbürger der Europäischen Union werden? Für die Verwirklichung dieses Wunsches ist es genug, sich an unsere Gesellschaft zu wenden. Wir helfen unseren Kunden mit der Erlangung der Staatsangehörigkeit Österreichs und machen das mit dem 100-prozentigen Ergebnis. Nachdem Sie Staatsbürger dieses europäischen Landes werden, können Sie dann durch ganz Europäische Union fahren, ohne zusätzliche Dokumente und Legitimationen auszufertigen. So Sie können sogar den Zugriff zu Vereinigten Staaten und Kanada haben.
Varianten der Erlangung der Staatsangehörigkeit
Um einen Staatsbürger eines europäischen Industrielandes zu werden, bieten wir verschiedene individuelle Weisen von Erlangung des gewünschten Zieles an.
Zum Beispiel, wir verschaffen eine Stelle oder gründen eine Gesellschaft in Österreich unseren Kunden.
In dem ersten Fall werden wir durch die Arbeitsvermittlung AMS agieren. Unser Arbeitgeber beantragt an diesem Dienst für die Suche von Arbeitnehmern. Ihm werden passende Bewerber geschickt werden, da er / sie in erster Linie die Kandidaturen aus Österreichern und Europäer behandeln muss. Doch die Wahl wird von ihm zugunsten sich selbst gemacht. Darauf brauchen Sie nicht zu arbeiten. Wir übernehmen die Versteuerung, weil sie in das Dienstleistungspaket eingehen.
In diesem Fall, sofern Sie entscheiden, eine Firma zur Erlangung der österreichischen Staatsangehörigkeit zu gründen, werden die Kosten im Zusammenhang mit deren Gründung und Steuern auch in dieses Paket einschließen. Wir legen eine Hälfte des Grundkapitals (17500 €) auf das Konto. Von diesem Konto kann man 2500 EURO zur Entrichtung der Registrierung, des Vertragsabschlusses, der Staatsgebühr, Notardienste und sonstiger Kosten abheben. Die verlbeibende Hälfte des Grundkapitals werden Sie aufs Konto innerhalb von 2 Jahren einzahlen müssen.
Das sind nur ein paar Tricks, aber für jeden Kunden haben wir individuelles Eingehen, ausgehend von einem konkreten Fall.
Nach der Erledigung der erforderlichen Verfahren wird Ihnen die Blaue Karte von EU ausgehändigt. Sie ist 2 Jahre gültig und darauf verlängern wir die für Sie noch um 3 Jahre (damit wird sich unser Anwalt in Österreich befassen). In 5 Jahren können Sie die permanente Aufenthaltsgenehmigung erlangen und in 1 Jahr danach die Staatsangehörigkeit beantragen.
Unsere Fachleute arbeiten mit einem Kunden vom Moment der Vorbereitung der Unterlagen an bis zum Empfang der Blauen Karte im Magistrat in EU. Sie werden Ihnen helfen und zwar:

· eine Wohnung zu suchen;
· eine Gesellschaft zu gründen oder als Arbeitnehmer sich an einem Job anzustellen;
· einen Besuch der Kinder in den Kindergarten abzuwickeln;
· Umtausch der Führerscheine und sonstige Fragen lösen;

In jedem Moment können Sie eine Hilfe eines Anwalts bekommen.

Preis der primären Konsultation
Unsere erste Beratung kostet 500 EURO (dieses Geld wird in den Gesamtpreis des Pakets eingeschlossen, sofern Sie die Zusammenwirkung fortzusetzen zustimmen). Solcher Wert hängt mit dem individuellen Eingehen auf jeden Kunden, auch mit der sorgfältigen Überprüfung von Unterlagen, sowie der Beratung bei einem österreichischen Anwalt zusammen. Zur primären Beratung betreffend der österreichischen Staatsangehörigkeit müssen folgende Dokumente für alle Familienmitglieder vorbereitet werden:

· Geburtsurkunden;
· Diplome;
· Führerscheine;
· Führungszeugnise;
· Arbeitsbücher;
· Pässe (staatlich und Ausreise-);
· Bescheinigungen, die Gewinne nachweisen;
· Wehrpässe;
· Zertifikate über Geschäftsregistrierung (falls vorliegt).

Gesamtpreis der Dienstleistung
Wenn Sie allein auswandern, wird der Dienstleistungspreis für Sie 40000 EURO betragen. Für eine Familie macht der Umzug 60000 EURO aus. In beiden Fällen muss man einen Vorschuss in Höhe von 50% einzahlen (d.h. 20000 oder 30000 EURO). Extraauslagen (Wohnungsmietung mit der Agentenprovision und den Pfänden; die Versicherungsbezahlung, Erlangung der Bescheinigungen, Entrichtung von Gebühren usw.) gehen ins Paket nicht ein. Unsere Preise sind ziemlich begründbar, daher geben wir 100%-Garantie zur Erlangung der Staatsangehörigkeit in Europa ab. Viele Leute haben Interesse daran, wie die Staatsangehörigket in Europa zu erlangen,´und finden die Angebote ab 2000 EURO für Ungarn, Lettland, Rumänien, Polen, Bulgarien oder Zypern. Alle diese Angebote sind mit der Ahnensuche und Familienwiedervereinigung verknüpft. Dank dem Vertrauen an diese "Vermittler" ziehen Leute in ein anderes Land um und treten dort an, ohne rechtliche Grundlage zu wohnen. Unter dem Strich, keine versprochene Staatsangehörigkeit für diese geplagten Leute!
Wir unterbreiten unser Angebot, das mit durchaus anderen Bedingungen zu tun hat. Wir verfügen über:

· Reiche Arbeitserfahrung (seit 1994);
· 100-Prozentiges Ergebnis
· Abfassung im Sinne des Vertrages (Wir haben zwei juristische Personen, die im Ausland angemeldet sind);
· eine legale Arbeit mit jedem Kunden, angefangen von der Eingabe der Dokumente bis zur Erlangung der Blauen Karte;
· die Gewährleistung von Rückzahlung der Mittel, wenn es völlig schiefgeht;
· ein persönlicher Manager und Beratungen des österreichischen Anwalts für jeden Kunden.

Wir widmen eine große Menge von Stunden der Arbeit mit sämtlichen Kunden. Im Rahmen der Arbeitsaufwände wird ein Betrag des Vertrages berechnet. Sie werden die Gerechtigkeit unserer Tarife bewerten, wenn Sie sie mit Taxationen der österreichischen Anwälte vergleichen. Jeder Anwalt Österreichs fordert 15-18 Tsd. EURO für seine Dienste und dabei gewährleistet nichts einem Kunden. Wir haben die hundertprozentige Gewährleistung des erfolgreichen Ergebnisses oder der Rückzahlung.
Sie können eine kurze Konsultation per Telefon kostenlos bekommen. Während dieser Sprechstunde wir eläutern Ihnen sorgfältig, wie die Staatsangehörigkeit Österreichs zu erlangen. Um einen Besuch bei der Beratung zu kriegen, setzen Sie sich mit uns in Vernehmen und beantworten Sie unsere Fragen über Familienmitglieder, die mit Ihnen verreisen, sowie über ihre Bildung und Interessen in Österreich. Es ist von großer Bedeutung, auf drei einfache Fragen zu antworten:
Ihre Ausbildung? Hochschulbildung oder Mittelschulbildung?
Wieviel Familienmitglieder sind bereit, zu reisen? Oder Sie reisen allein?
Welche Interessen haben Sie in Österreich? (Business und zusätzliche Staatsangehörigkeit)

Danach lesen wir für Sie vorteilhafte Bedingungen und Weisen ihrer Auswanderung aus.
Kontakte
Von Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr nach Moskauer Zeit.
Durch Klicken auf die Schaltfläche erklären Sie sich mit der Verarbeitung personenbezogener Daten einverstanden und stimmen den Datenschutzbestimmungen zu
info@offshorensk.ru
Verfügbare Länder
Abonnieren Sie die Nachrichten
© 2020 Alle Rechte an der Website sind vorbehalten und gehören der AUSLANDSFINANZAMT LTD. Jede Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützten oder anderen Materialien ist strafbar.
Registered Office Address:
AUSLANDSFINANZAMT LTD
71-75 Shelton Street
Covent Garden
London
WC2H 9JQ